вторник, 21 август 2012 г.

Kostenlos Handy Orten, Internet, GPS - wie hängt das alles zusammen

Was ist kostenlos Handyorten und warum wurde es in den letzten Jahren so populär

Kostenlos Handyorten entspricht der Suche von Festnetznummern in den Gelben Seiten

Immer größerer Bedarf auf Grund von der Benutzung von Mobiltelefonen und der Entwicklung von dem Mobilmarketing

Mit der Entwicklung von jeder Neuigkeit stößt man auf neue Vor- und Nachteile für das eigene Leben. Auf der einen Seite hat man Aspekte gefunden, die einem helfen, immer schneller und effektiver die anstehenden Aufgaben zu lösen. Auf der anderen Seite muss man wesentliche Rahmen des Lebens, in welchen die aktuellen Errungenschaften der Technik nicht vorgesehen haben, modernisieren. So auch die Mobiltelefonen. Für Geschäftsleute ist es wichtig, dass Sie nichts Wesentliches verpassen, vergessen oder übersehen, weil sie überall gefunden werden können. Auf der anderen Seite hat man das Problem, dass bei verpassten Anrufen es sich sehr schwer herausfinden lässt, wer genau der Autor von diesem war, wenn man im Voraus die Nummer nicht gespeichert hat. Durch die Benutzung von den Mobiltelefonen passiert es auch, dass wichtige Personen per Festnetz niemals erreicht werden können und dass man die Menschen deswegen immer aufs Handy anrufen muss. Doch dieses findet man nur schwer. Die Entwicklung des Mobilmarketing hilft den Menschen sehr viel, deren Produkte zu vermarkten. Deswegen hat sich das kostenlose Handy Orten, durch das man viele Nummer und den Namen von deren Inhabern bekommt, auch sehr breit verbreitet.  

Internet und kostenlos Handy Orten

Internet machte das kostenlose Handyorten überhaupt möglich

Durch Internetinstallationen kann man sich die Ergebnisse schnell und effektiv anschauen

Internet ist eine wesentliche Voraussetzung für das kostenlose Handyorten. Es kann praktisch ohne dies nicht klappen. Alle Reversverzeichnissen, in denen man eine Handynummer mit einem Namen in Verbindung setzen kann, befinden sich im Netz. Wenn Sie eine Software auf Ihrem Handy installieren wollen, dann können Sie die Ergebnisse aus der Ortung durch dieses sich ebenfalls im Internet anschauen. Die Installation von diesen erfolgt auch durch eine Internetverbindung. Also, wenn jemand behauptet, dass er einen Weg für kostenlos Handyorten ohne Internet kennt, dann sollten Sie darauf nicht vertrauen. Das kann nicht stimmen. Das kostenlose Handy Orten ist im Grund durch die guten und überall verfügbaren Internetverbindungen möglich geworden.  

GPS und kostenlos Handyorten

Ein Militärsystem, das jetzt für das kostenlose Handyorten und anderen Nutzen der einfachen Bürger gebraucht wird

Das Herausfinden von dem genauen Ort des Befindens ist dadurch möglich geworden

  Man kann sagen, dass es zwei Arten von kostenlos Handyorten gibt, welche nennenswert sind. Bei dem einen handelt es sich um Reverseverzeichnissen, in denen man die Mobilnummern nach Namen, oder umgekehrt – die Namen nach den Mobilnummern sucht. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass man eine Software auf Handys installiert, das zusammen mit dem GPS System wirkt und genau den Ort herausfindet, an dem sich gerade das Handy befindet. Hier handelt es sich entweder um Versuche, das eigene Mobilgerät, das verloren oder gestohlen wurde, wieder zu finden, oder aber man betreibt eine Mobilspionage. Man schenkt also jemandem ein Gerät mit einer Software oder man installiert es heimlich auf das bereits benutze Gerät und man informiert sich regelmäßig, wo sich gerade diese Person befindet.

събота, 23 юни 2012 г.

Look out Security and Antivirus zum Schutz und zur Handyortung

 

Handyortung, Antivirus und Backup in einem Zusatz zusammen – Look Out Security and Antivirus

  Sehr viele von Ihnen verbinden sicherlich dieses Programm mit deren Funktionen als Antivirus und wundern sich, bzw. sind positiv überrascht, dass auch andere Funktionen damit in Verbindung gesetzt werden. In der Tat funktioniert das Look Out Security and Antivirus so gut als Antivirus, dass es für Android eine totale Sicherheit liefern kann. Doch darüber hinaus können Sie mit dieser Software ohne jegliche Probleme auch Back UPs, also Sicherheitskopien machen und auch noch können Sie das Handy im Falle von Diebstahl oder Verlust orten. Dieses Programm wird jeden Tag aktualisiert und so können Sie sicher sein, dass die Software auf dem besten Stand beim Schutz gegen Virus, Malware und Spyware ist. Also können Sie mit dieser Software ruhig schlaffen – keiner wird Ihre persönliche Daten für schlechte Zwecke ausnutzen können und Sie werden gegen einer illegale Mobilspionage geschützt sein.

Die erste Aufgabe, welche dieses Programm, das unter anderem auch für Handyortung dient, bei deren Installation erfüllt, ist, Ihr Androide nach Gefahren, die bereits drin sind, zu überprüfen.

Danach wird es alles kontrollieren, was Sie versuchen, auf Ihrem Handy herunterzuladen. Sie haben auch die Möglichkeit, die Software so einzustellen, dass sie täglich oder wöchentlich die Kontrollen durchführt. Somit sparen Sie sich die Mühe, den Prozess der Kontrolle manuell jedes mal zu wiederholen. Fassen wir also zusammen, welche die Hauptfunktionen von dem Programm für Schutz und Handyortung Look Out Security and Antivirus sind. Es sperrt Spyware und gefährliche Archiven, scannt alle Archivs täglich oder wöchentlich, macht automatische Backups auch täglich oder wöchentlich, kann alle Daten, die beschädigt wurden, erneut in einer guten Form zur Verfügung stellen. Alle Informationen können Sie auch auf der folgenden Internetadresse finden: mylookout.com. Von dort aus können Sie auch das Handy kostenlos auf einer Karte orten.

Datensicherung mit dem Programm für Handyortung und Schutz Look Out Security and Antivirus

Was Sie mit der kostenlosen Version absichern können, sind Ihre Kontaktdaten, die Geschichte der Anrufe – aus-und eingehend und auch alle Fotos, welche Sie mit dem Android gemacht haben. Die Daten werden im Internet aufbewahrt, was Ihnen die Möglichkeit gibt, diese wieder zu benutzen oder sie auf einem andere gadget zu übertragen. Dies halte ich persönlich für beeindruckende Möglichkeit, die einem auch noch kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Handyortung von verlorenem oder gestohlenen Android mit Look Out Security and Antivirus

Das können Sie durch die kostenlose Serviceleistung mit der Bezeichnung „Missing Device“ erreichen. Mit dieser können Sie über Internet dann den Fundort von dem Handy in google maps bestimmen. Achtung! Das funktioniert sogar mit einem ausgeschalteten GPS! Also, schließen sich meiner Ansicht nach die Nachteile von diesem Programm mit den Tatsachen aus, dass für deren Benutzung eine Registrierung notwendig ist und dass man die wirklich modernen Funktionen nur durch die Premiumversion zur Verfügung hat. Doch die guten Seiten sind vielmehr und das Herunterladen lohnt sich auf jeden Fall. Dieses Programm für Schutz und Handyortung stellt Ihnen kostenlos drei Zusätze in eins. Es liefert Ihnen die Möglichkeit, kostenlos über Ihre Daten im Internet zu verfügen, und diese von dort aus dann wieder zu bekommen, falls der Android verloren oder gestohlen wurde. Nicht zuletzt wird es auch wunderbar zu einer erfolgreichen Handyortung beitragen können.


Hat dieser Beitrag Ihre Fragen beantwortet? Zu mehr Info bitte  hier klicken!